Fashion Diary Outfits

Faux Fur Jacket 2.0

10. Februar 2015
IMG_1239

2

[line]

Halli Hallo meine Lieben,

wir melden uns zurück mit der zweiten Faux Fur Jacket in diesem Jahr. Was soll ich sagen, nach jahrelangem verweigern und nicht-tragen, bin ich jetzt wohl auf den Geschmack gekommen 😉

Ich kann euch auch gar nicht genau sagen, warum ich früher nie Faux Fur Jacken getragen habe. ich dachte wohl, dass sie mir nicht stehen. sondern nur diesen ganz bestimmten Mädchen, die zierlich und dünn sind. Durch Felljacken wirkt man ja oftmals noch üppiger und ich möchte zwar nicht sagen dicker, aber irgendwie ist es schon so. Man fällt auf jeden Fall etwas breiter aus, als man ist. – woher das nur kommt 😀 vielleicht liegt es doch am Fell?!  puhhhh, Fragen über Fragen 😀 – Spaß beiseite, auf jeden Fall, dachte ich immer, dass ich dann etwas zu mollig in den Jacken aussehe und fand sie deshalb wahrscheinlich nicht so schön an mir.

ABER, ich nehme alles zurück. Ich denke jetzt echt anders. Egal welche Statur und Figur man hat, man muss sich nur die Richtige – die passende Faux Fur Jacke – aussuchen. Also angenommen man ist groß, hat ein breiteres Kreuz, dann sollte man keine Kurze, die nur knapp an die Hüfte reicht anziehen, sondern eine etwas Längere, die auf jeden Fall über die Hüften geht. Das streckt den Körper und betont nicht noch zusätzlich das breite Kreuz.

Joa, ansonsten seid ihr eigentlich recht ungebunden, was Farbe und Typ angeht. Ob in Teddyfell Look, etwas länger und zotteliger oder die typische Faux Fur Jacke, wie ich sie trage. Hauptsache ihr fühlt euch wohl  und gefällt euch ♥ 🙂

So, das war das Wort zum Dienstag 😀 ich hoffe, ihr schreibt mir, wie euch mein Look gefällt und ich wünsche euch noch einen ganz schönen sonnigen Tag.

Lots of love,

Xx. ♥

IMG_1250

9IMG_1223 IMG_1266IMG_1185IMG_1291IMG_1195

You Might Also Like

5 Comments

  • Reply liebe was ist 12. Februar 2015 at 19:35

    ohh, eine tolle Art die Faux Fur Jacke etwas down zu dressen … mit den destroyed/ ripped Jeans ein Traum, und der Hut dazu!

    <3 Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/

  • Reply Stylingliebe 12. Februar 2015 at 17:40

    Hallo liebe Namensvetterin, ich bin ganz begeistert von deinem Outfit! Die Fake Fur Jacke steht dir ausgezeichnet! Ich kann dich total verstehen, dass gewissen Felljacken wirklich ziemlich auftragen, davon halte ich auch lieber Abstand :o)

    Viele liebe Grüße

    Julia von http://www.stylingliebe.de

    • Reply Julia Seidlitz 14. Februar 2015 at 8:51

      Halli Hallo Namensvetterin 🙂
      vielen, vielen Dank für deine lieben Worte <3
      Ich war mir wirklich unsicher mit der Felljacke, weil die Jacken eben so auftragen und ich muss sagen, eigentlich gefallen sie mir ja total gut. Ich fand das schon immer schön an anderen Mädchen und dachte mir, ich probier's einfach mal...naja, aber meine Alltags-Jacke wird die Faul Für Jacke nicht 😉
      Ich wünsche dir auf jeden Fall einen ganz schönen Valentinsday <3 <3
      Alles Liebe,
      Xx.

  • Reply Linda 10. Februar 2015 at 15:59

    Yesss, der Look gefällt mir gut ♥
    Ich mag nicht nur die Fake Fur Jacke, sondern vor allem auch die Schuhe!

    • Reply Julia Seidlitz 14. Februar 2015 at 8:37

      Hallo Linda,
      erst mal vielen Dank für deinen lieben Kommentar. Hat mich gefreut <3
      Übrigens, die Schuhe sind von Asos und wirklich super bequem. Also bei Interesse einfach mal auf den online shop gehen 😉
      Ich wünsche dir noch einen ganz schönen Valentinsday <3 <3
      Alles Liebe,
      Xx.

    Leave a Reply