Fashion Diary

Long-Blazer

3. August 2015
14

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe euch geht es gut?!? Die letzten Tage waren jetzt ja doch etwas verregnet, aber kein Problem, denn auch hierfür gibt es eine Lösung. Diese erobert gerade die Fashionszene und nennt sich: Long-Blazer! Und diese neuen It-Pieces sind nicht nur businesstauglich, sondern können einen Look auch echt lässig und cool wirken lassen 🙂

Der Blazer will einfach nicht mehr aus unseren Garderoben verschwinden – und das ist auch wirklich gut so! Denn die guten Stücke passen einfach zu allem und sind ein toller Jackenersatz. 😉 Dieser erlebt gerade in Form des Long-Blazers sein Upgrade vom klassischen Basic zum Must-Have in diesem Sommer!

Seine Länge macht ihn cooler, sein Schnitt sportlicher und die Tatsache das er ein (Long-) Blazer ist, klassisch schick. Meiner Meinung nach die perfekte Kombi! 🙂

Wusstet ihr, dass der Long-Blazer aktuell sogar die coolste Alternative zum Party-Dress ist?? Aber dazu gehört schon etwas „Mode-Mut“ wenn ihr mich fragt – wäre dann eben doch unten ohne 😀

Für mein heutiges Outfit habe ich einen pastellfarbenen Long-Blazer ausgewählt. Sobert-Nuancen wie Aprikose, Pistazie und pudrige Töne, in zartem Creme und Rosé, sowie Nudetöne – Mode in pastellfarben begleitet die Fashion-Welt schon seit beginn der 1950er-Jahre und tauchen seitdem immer mal wieder als Trend auf.

So auch in diesem Jahr, denn vor allem im Frühling/Sommer 2015 sind die hellen Farben, mit hohem Weißanteil, wieder sehr beliebt und das nicht nur bei Kleidung sondern auch bei Accessoirs und Beauty. Mir persönlich gefallen for allem die Long-Blazer in den weichen Tönen., denn es passt einfach richtig gut zu Sommer, Sonne und gute Laune 😉

Mein persönlicher Tip für euch: Schwarz und Weiß sorgen dafür, dass Vanille, Mint, Rosé und all ihre Verwandten nicht zu süß wirken. Deshalb habe ich meinen roséfarbenen Long-Blazer von ASOS mit einem weißen T-Shirt und für den etwas lässigeren touch mit einer distressed jeans kombiniert.

Der Look eignet sich meiner Meinung nach sowohl für eine Abend am See, wo es auch etwas kühler werden kann, als auch für den ganz normalen Arbeitstag und natürlich die After-Work-Party.

Übrigens, werden uns die Pastelltöne auch in den Winter begleiten und das alles andere als niedlich! Rosé, Vanille und Co. werden ganz schön cool, lässig und dazu auch noch erwachsen werden. Das zeigen uns unter anderem Labels wie Riani und Barre Noir. Vielleicht gilt dass ja auch für die Long-Blazer, denn was mich angeht, kann der Trend sich noch lange, lange halten! 😉

So meine Lieben, das war es von meiner Seite. Ich wünsche euch einen tollen Tag und eine sonnige Woche! 🙂

Alles Liebe,

eure

Xx.

10
14

7

12

Accessoires

19

17

3

16

Details

1

8

1

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply